Donnerstag, 19. September 2013

Ihr dürft sie wieder aufmachen... (Herbst Sew Along III)

... die Augen!

Auch dank eurer aufmunternder Kommentare habe ich mich kurzerhand entschlossen, den Stoff anzuschneiden. Schaut mal, was rausgekommen ist.



























Keine Sorge, das sind nur die Reste, die nach dem Zuschneiden übrig geblieben sind. Ihr seht, da lohnt nicht mal der Wurf in die Restekiste. Und das, obwohl ich ja sooo schlecht was wegschmeißen kann.

Hier aber nun das, was nach dem Zuschneiden und Vernähen herausgekommen ist.

Hier ist schon mal der Innenmantel. Auch hier hatte ich, wie ihr unschwer erkennen könnt, die falschen Maße im Kopf und musste mal wieder stückeln. Zum Glück hatte ich noch einen Rest pinken Fleece gleicher Qualität vorrätig. Kapuze und Teile der Vorderseite sind nun also pink. Passt aber trotzdem gut, wie ich finde.


Ich war schon sehr gespannt, wie sich der Außenstoff nähen lassen würde und ob trotz meiner Zuschneidekünste alles passen würde. Und was soll ich sagen.
So manche Nahaufnahme erspare ich euch. Aber im Großen und Ganzen sieht es doch passabel aus. 
Die Taschen würde ich das nächste Mal mit zwei Lagen Außenstoff nähen, da sie jetzt durch das Fleece etwas abstehen. Vielleicht helfe ich noch mit einem Snap nach, wenn es beim fertigen Exemplar auch noch so ist.

Nun kommt der für mich unheimliche Teil: das Zusammennähen und der Reißverschluss. Ach ja und der Rückentunnel muss auch noch dran, bzw. innen die Raffung mit Gummiband. Ich überlege ob ich es außen auch nur mit Gummi raffe, da sonst noch mehr von den schönen Hühnern verschwinden. Ich werden mal abwarten, wie es sich innen macht und dann spontan entscheiden, wie immer eigentlich ;-)

Später werde ich eure Zwischenstände beäugen. Ich bin schon ganz gespannt, was es hier alles zu sehen geben wird.

Liebste Grüße
Tine



Kommentare:

  1. Sieht doch schon suuuuper aus!!!

    Ich bin gespannt :)

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Sieht schon wundervoll aus! Der Stoff ist ja sooo süß!
    ich freue mich auf das Finale!

    Herzliche grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. der stoff is ja wirklich total süüüüss ... freu mich schon auf dein finale ... bisher sieht doch alles ganz wunderbar aus :o)

    GlG Bea

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht doch schon sehr gut aus! Und die "andere Sache" ;-) sieht eh keiner, der es nicht weiß ;-)

    GLG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  5. Der Schnitt ist ja toll. Sieht bis jetzt echt super aus!

    AntwortenLöschen
  6. Na das sieht doch schon ganz gut aus. Ich hätte nicht gedacht, dass der Stoff so schön wirkt als fertige Jacke. Aber es gefällt mir wirklich gut! Den Reißverschluss schaffst du auch noch. Ich hatte da auch Respekt vor, aber teilbae Reißverschlüsse sind gar nicht so schwer anzunähen... Also: Nur Mut!

    AntwortenLöschen
  7. Ja genial sieht die aus...das bischen Reißverschluß schaffste auch noch!
    LG
    Ria

    AntwortenLöschen
  8. Oh die ist echt ganz wundervoll. Damit werden garantiert die grauesten Herbsttage Fröhlich bunt:)
    Viel Erfolg bei Reißverschluss und Co.!!! Das schaffst du!!!!
    Alles Liebe,
    FräuleinMutti

    Ps: Ein ganz dickes DANKESCHÖN für die lieben wünsche:)

    AntwortenLöschen
  9. *quiiiiiieeeeetsch* der Stoff ist ja drollig! Die wird auch wunderhübsch! <3

    AntwortenLöschen
  10. So schön! Da bin ich schon gespannt aufs Finale. Alle Stoffe sind ein Traum!

    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  11. Wow...sieht echt schon toll aus...da mich ich ja mal gespannt ;-)
    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  12. Ich freue mich auf die Tragefotos! Das sieht vielversprechend aus.
    Lg Corinna

    AntwortenLöschen
  13. Oh wie süß.
    Schön das es mit dem Stoff geklappt hat.

    GLG, Nicole

    AntwortenLöschen