Donnerstag, 9. Januar 2014

Rums 2/14 oder Lady Comet für mich

Hej Ihr Lieben,

nach der Mamina letzte Woche, kann ich euch heute schon wieder was für mich zeigen.

Im November habe ich bei der lieben Maria von Mialuna das Ebook Big Lady Comet gewonnen. Danke, Maria, für deine schönen Schnitte und tollen Aktionen!
Sofort habe ich angefangen den Schnitt zusammenzukleben. Mein GöGa verdreht immer schon die Augen, wenn ich mit Tesa, Schere und einem Stapel Papier vor dem TV platznehme. "Für dich oder für die Kinder?" fragt er dann. Wenn ich dann "Für mich" antworte weiß er schon, dass sein Platz auf dem Sofa in kurzer Zeit sehr begrenzt sein wird, da das Zusammenkleben ja doch ziemlich viel Platz in Anspruch nimmt.
Das Endergebnis überzeugt ihn dann meinst jedoch wieder schnell, dass es die Mühe Wert ist.
Leider musste ich dann noch eine Weile auf den passenden Stoff warten, hatte ich doch genaue Vorstellungen, wie er werden soll, mein Premierenhoodie.

Das Warten auf den schwarzen Sweat hat sich gelohnt, er ist richtig schön kuschelig und ließ sich toll verarbeiten. Das Außenteil des Schalkragens und die Innentasche habe ich mit dem gut abgelagerten JaneasWorld Stoff abgesetzt. Ich bin ja so eine Stoffhorterin. Wenn ich mir ein schönes Stöffchen gönne, liegt es oft lange bis ich bereit bin, es anzuschneiden. Kenn ihr das auch? Ist es dann allerdings erst angeschnitten, wird der Rest meist auch schnell zur Verarbeitung freigegeben. Mein "Rest" soll noch eine Mamina werden. Dazu dann aber mehr, wenn es soweit ist. Die Tascheneingriffe sind mit leuchtend rotem Jersey versäubert. Bei Glühbirnenlicht finde ich es allerdingssehr schwer, genau den passenden Ton zu treffen. Tageslicht ist zu meinen Kernnähzeiten eher selten anzutreffen. Gestern konnte ich es mal wieder nicht sein lassen und habe weitergenäht bis der Comet fertig war.

Da ich ihn unbedingt noch heute bei RUMS zeigen wollte, musste der Motzknochen als Fotogrfin herhalten. Ich finde, sie hat das sehr gut hinbekommen, auch wenn ich Mühe hatte, einigermaßen scharfe Bilder auszusuchen. "Mama, jetzt mal die Hand in die Tasche! Jetzt wieder raus! Dreh dich noch ein bißchen nach links, nein rechts!..." Fast schon ein echter Profi! *lach* Manchmal habe ich mich schon selbst wiedererkannt, wenn ich Fotos von ihr mache.

So, nun werde ich mal wieder Legotürme bauen gehen. Heute Abend schaue ich dann mal in Ruhe, was bei euch heute so gerumst hat.

Liebste Grüße
eure Tine


PS: Ich seh grad, ich habe Flecken auf dem Ärmel. Tsts, nun isses zu spät. Daran sieht man immerhin, dass er heute schon in Gebrauch war.





Kommentare:

  1. Ein Traum von einem Sweatshirt und ein neues Teil, dass ich irgendwann auch mal haben möchte :D Steht dir sehr gut und die Akzente mit dem Traumstreichelstoff machen sich hervorragend. Auf die Mamina freue ich mich schon sehr :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  2. Total tolle Lady Bella. Der Schnitt liegt auch noch bei mir rum. Örks. Sollte ich mich mal ran machen. Und mein freund guckt dann auch immer so, wenn ich vor dem tv schnitte klebe. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ganz tolles Shirt !
    Gefällt mir und steht dir richtig gut.
    Achja die Fotografin hat ganze Arbeit geleistet, hat sie toll gemacht ( kann ich die mal ausleihen ? Ich muss mich meistens selber quälen) :-)
    L.G. Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tine,

    superschönen Pulli hast Du Dir da genäht. Das mit schönen Stöffchen ist bei mir genauso...
    Die Akzente an Deinem Pulli gefallen mir sehr gut. Ich hoffe, ich schaffe es auch bald zum RUMS.
    Dir einen kuschligen Abend.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Deine Lady Comet sieht super aus.
    Mir gefällt der Stoff sehr.
    Liebe Grüße, Andrea

    fraeuleinan.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tine! Danke für deinen Kommentar! so hab ich grad erstmal bei dir vorbeigeschaut.... du hast aber eine kleine Schrift :) ! Also mein Mann kriegt immer die Krise wenn er den Drucker ewig drucken hört! was druckste denn da schon wieder für Massen aus?! :)) Ja und horten tue auch ich, und mit vielen Stoffen weiß ich manchmal nicht mehr was ich damit anfangen wollte, so ganz im Ursprung. Da helfen manchmal Listen, aber ich bin nicht konsequent genug. Dunkelbunten Jersey hab ich auch gern wie an Deinen Bündchen, und ich find ga gibts immer nicht so reiche Auswahl. Ich habe viel hellbuntes und brauch das dann eigentlich nicht für uns selbst.. Liebe Grüße von Uta!

    AntwortenLöschen
  7. wow, dein big lady comet ist gaaaaaaaanz toll geworden

    liebste grüße maria

    AntwortenLöschen